Sony Xperia XZ3

Wie gut ist das Flaggschiff der Sony Xperia Smartphones 2018? Komfortable Kamera, OLED-Display mit 6 Zoll Diagonale und mehr: Jetzt über die Details informieren.

Brillant: das erste Sony Smartphone mit OLED-Display

Mit dem Sony Xperia XZ3 ist Sony 2018 auf den OLED-Zug aufgesprungen. Und setzte auf die Erfahrungen, die es schon auf seinen hochwertigen und beliebten TV-Geräten gesammelt hatte. Während das Vorgängermodell XZ2 noch mit IPS-Technologie arbeitete, nutzt das XZ3 die OLED-Vorteile:

  • Bilder erscheinen schneller, Bewegungen laufen flüssiger ab.
  • QHD+ mit 2880 x 1440 Pixeln.
  • Die Kontraste sind besonders deutlich.
  • Statt Hintergrundbeleuchtung leuchtet jedes Pixel für sich; damit erzeugt das Display besonders intensive Farbeffekte, auch aus schrägem Blickwinkel.
  • Echte Schwärze: schwarze Stellen leuchten überhaupt nicht.

Ob Fotos oder Apps, Videos oder Games: Das neue Display erzeugt eine schöne Darstellung auf 6 Zoll Bildschirmdiagonale. Und damit es volle Wirkung entfaltet, wölbt sich das Display bis über den Rand des Gehäuses.

Das OLED-Display kann Bildschirminhalte in HDR darstellen, also mit erweitertem Dynamikumfang. Das funktioniert sogar mit Inhalten, die gar nicht für HDR vorgesehen sind. Mit X-Reality for mobile werden Filme und Serien automatisch nach oben skaliert, wenn sie in geringerer Qualität vorliegen. Das bedeutet, gestreamte Videos – von der Trendserie bis zum Blockbuster-Film – lassen sich fast in HDR-Qualität genießen.

Die hochwertige OLED-Technologie des Sony Xperia XZ3 bietet noch einen weiteren Vorteil. Dank Always-On-Display bleiben wichtige Inhalte auch im Blick, wenn die Bildschirmsperre eingeschaltet ist. Als erstes sind natürlich Informationen wie Datum und Uhrzeit zu nennen. Aber mit Always-On lassen sich auch Fotos und Benachrichtigungen darstellen, ohne dass der Energieverbrauch nennenswert steigt. 

Intelligente Kamera im XZ3

Die Kamera im Sony Xperia XZ3 unterstützt Sie, noch bessere Fotos zu machen. Ein maßgeblicher Faktor dafür ist die intelligente Motion Eye-Kamera. Sie ahnt zum Beispiel voraus, welches Foto man im Sinn hat, wenn man auf den Auslöser drückt. Lächeln oder Bewegungen beim Tanzen werden automatisch erfasst und zwischengespeichert, während Sie die Aufnahme machen. Und aus bis zu vier Bildern können Sie dann das beste Foto heraussuchen.

Videos in 4K-Auflösung mit HDR

Das Sony Xperia XZ3 macht 4K-Videos möglich, in denen auch Kleinigkeiten scharf erscheinen. Und das in HDR-Qualität, damit die Details in den Tiefen und den Lichtern gut zur Geltung kommen. Mit dem passenden Vertrag und großem Datenvolumen ist das Video dann auch schnell geteilt.

Slow motion

Viele Bewegungsabläufe erscheinen noch in Zeitlupe faszinierender. Mit der Motion Eye-Kamera des XZ3 gelingen Videos in Super Slow Motion – mit sagenhaften 960 Bildern pro Sekunde. Und wenn’s doch ein wenig schneller ablaufen soll, steht natürlich auch normale Zeitlupe mit 120 Bildern pro Sekunde zur Verfügung.

Guter Sound aus dem XZ3

Ob mit oder ohne Kopfhörer: das Sony XZ3 liefert jederzeit fantastischen Sound. Die LDAC Bluetooth-Technologie von Sony für hochauflösendes Audio bietet auch über Bluetooth-Verbindungen ausgezeichnete Klangqualität. Oder Sie nutzen die Stereo-Frontlautsprecher mit S-Force Front Surround.

Sony Xperia XZ3 günstig kaufen?

OLED-Display, 4K-Video-Kamera und Stereo-Sound: Mit dem Xperia XZ3 hat Sony 2018 ein echtes Glanzstück abgeliefert. Wer genau danach sucht, kann mit einem günstigen Preis auch heute noch einen soliden Kauf tätigen.

Technik und Handydetails

EigenschaftWert
HandySony Xperia XZ3 Dual
BetriebssystemAndroid 9.0
BildschirmBewertung: %
Bilddiagonale 6,0 Zoll
Bildauflösung2880 x 1440 Pixel
Pixeldichte537 ppi
Display-Anteil an der Vorderseite80 %
Display-TypOLED
BildschirmschutzCorning Gorilla Glass 5
KamerasBewertung: %
Hauptkamera Auflösung19,0 Megapixel
Hauptkamera Blendef/2
Hauptkamera AusstattungLED-Blitz, HDR, Weitwinkel, optischer Bildstabilisator, vorausschauender Autofokus
Frontkamera Auflösung13,0 Megapixel
Frontkamera Blendef/
Frontkamera AusstattungWeitwinkel
SIM-KartenBewertung: %
1. SIM-SteckplatzNano-SIM
2. SIM-SteckplatzNano-SIM in Hybrid-Slot
Dual-SIM-TechnikDual-SIM Standby
MobilfunkBewertung: %
Verbindungsgeschwindigkeitbis zu 1200 MBit/s (Download).
bis zu 100 MBit/s (Upload)
ÜbertragungsstandardsLTE, UMTS, GPRS
Mobilfunk-Frequenzen4G: 800 / 1800 / 2600 MHz
3G: 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz
2G: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
LeistungBewertung: %
Arbeitsspeicher4 GB RAM
Interner Speicher64 GB
Externer Speicherbis zu 512 GB per microSD-Karte
ProzessorOcta-Core Qualcomm Snapdragon 845 mit 4x 2,8 + 4x 1,8 Taktfrequenz
Grafik-EinheitAdreno 630
Benchmark-Test244974 (Antutu)
Akku Bewertung: %
Akkukapazität3300 mAh
AkkutypLi-Polymer
SchnellladefunktionJa
Kabelloses LadenJa
EntnehmbarNein
Gesprächszeit (max.) Minuten
Standby-Zeit (max.) Minuten
Gehäuse
Maße15,8 x 7,3 x 0,99 cm
Gewicht193 g
IP-SchutzklasseIP 68
Außenmaterial (außer Display)
Weitere Ausstattung
Sensoren
  • Fingerabdrucksensor
  • Beschleunigungssensor
Sonstiges
  • Audioanschluss nur via USB-Typ-C.
  • Drucksensoren im Display
Last Generation Smartphones
Logo